Wir richten Ihr Homeoffice ein!

Der Trend zum flexiblen, digitalen Arbeiten zu Hause ist so gefragt und relevant wie noch nie. Mitarbeiter richten sich ihr Büro am heimischen Schreibtisch ein und die Unternehmen unterstützen diese neuen Formen des Arbeitens. Doch oft gibt es im Home Office Verbesserungsmöglichkeiten bei der Ausstattung und Technik. Ein veralteter Laptop? Langsames Internet? Kein Zugriff auf das VPN-Netz des Unternehmens? Das geht besser. Entspannter. Und produktiver. Deshalb haben wir unsere Services so aufgestellt, dass wir Sie optimal beim Einrichten Ihres Arbeitszimmers zu Hause unterstützen können.

Lassen Sie uns starten und gemeinsam Ihr Home Office einrichten!

 

Wir beraten Sie telefonisch: 040 522 22 03
Oder per E-Mail: homeoffice@elektro-alster-nord.de

 

 

Unsere Homeoffice-Leistungen für Sie

  •         Technische Beratung und Planung
     

  •         Vorbereitung und Einrichtung von Home Office-Arbeitsplätzen
     

  •         Technischer Support per Telefon oder Fernzugriff
     

  •         Geräteschutz und Finanzierung
     

  •         Ausstattung mit notwendigem Zubehör und Gadgets

  •         Erstellung eines sicheren WLAN-Netzwerks
     

  •         Einrichtung einer sicheren Datenverbindung, VPN
     

  •         Einbindung ins Firmennetzwerk
     

  •         Verkauf und Inbetriebnahme der Hardware
     

1. Beratung, Ideen und Tipps vom Profi

Die richtige Gestaltung des Arbeitsplatzes im Home Office ist sehr wichtig, um stressfrei und effizient arbeiten zu können. In diesen drei Schritten möchten wir Sie und Ihre Mitarbeiter zum optimal eingerichteten Schreibtisch im eigenen Arbeitszimmer begleiten. Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Home Office einrichten.
 
Wie bei vielen Dingen im Leben ist es auch für das Home Office sehr wichtig, eine gute Basis zu schaffen, damit Sie produktiv und zufrieden arbeiten können. Im besten Fall haben Sie einen eigenen Raum zum Arbeiten, ein abgetrenntes Arbeitszimmer oder einen Schreibtisch, der nur für die Heimarbeit genutzt wird. Einen ergonomischer Bürostuhl sowie gute Beleuchtung.
 

2. Homeoffice einrichten: die passende Hardware

Doch vor allem gehört heutzutage auch die durchdachte und aufeinander abgestimmte Technik zur Grundausstattung des Arbeitsplatzes zu Hause. VPN, Noise Cancelling und Docking Station sind für Sie Fremdwörter? Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die Bedürfnisse und planen den Aufbau. Unsere Profis stehen Ihnen mit kreativen Ideen, Informationen und praktischen Tipps zur Seite.
 
Wir beraten Sie, welche technischen Geräte für Sie am besten passen. Wir kaufen die Technik ein und richten den Arbeitsplatz mit Ihnen ein.
 
Auch wenn die Home Office-Regelung zurzeit bei vielen Unternehmen temporär ist, sollten die Mitarbeiter nicht allzu sehr am heimischen Schreibtisch improvisieren. Auch in dieser Zeit soll der Arbeitsplatz so angenehm wie möglich sein. Und ein professionell konzipiertes Arbeitszimmer kann sicher auch ein Schritt Richtung zukünftigem Arbeiten sein.

3. Sicherheit im Homeoffice: Software und Netzwerke

Schauen wir uns die technische Ausstattung an, gibt es je nach Bedürfnissen und Budget verschiedenste Lösungen. Angefangen mit einem einfachen Notebook bis hin zur vollen Ausstattung mit einem oder mehreren Monitoren sowie einer externen Maus und Tastatur, ist alles möglich. Gerade wenn längerfristig gedacht wird, sollten Sie im Arbeitszimmer zu Hause „größer“ denken, um Haltungsschäden zu vermeiden.
 
Ebenfalls raten wir zu zusätzlichen Gadgets wie z. B. einem Headset für bessere Sound-Qualität und höheren Komfort bei Telefonaten, optimalerweise mit Noise Cancelling. Damit können eventuelle Störgeräusche ausgeblendet und der Fokus ganz auf die Unterhaltung gelegt werden. Für Videokonferenzen empfiehlt sich zudem eine Webcam.
 
Das ean-Team steht Ihnen von der Planung bis zur Bestellung, Lieferung und Inbetriebnahme aller technischer Geräte in Ihrem Arbeitszimmer zur Seite. Damit Sie sich um gar nichts mehr sorgen müssen, bieten wir als zusätzlichen Service für alle Produkte einen Geräteschutz und die Finanzierung an.
 
 
Ist die Hardware-Planung abgeschlossen, widmen wir uns der Sicherheit Ihrer Geräte und Daten im heimischen Büro. Unternehmen und Mitarbeiter müssen auch im Home Office beachten, dass Sicherheitsrichtlinien und Vorschriften einzuhalten sind. Eine Lösung für den sicheren Datentransfer ist die VPN-Verbindung zwischen Mitarbeiter und Unternehmen. Nach erfolgreicher Einrichtung können Sie so auf die vertrauten Systeme zugreifen und auch vertrauliche Daten austauschen.
 
Der Mitarbeiter ist für die Sicherheit der Daten durch den sorgfältigen und verantwortungsvollen Umgang mit den Endgeräten und Passwörtern auch im Home Office zuständig. Private Rechner, Laptops und Smartphones sollten im besten Fall nicht für berufliche Zwecke genutzt werden.
 
Das Unternehmen sollte im Gegenzug die System-Umgebung und Tools, die im Büro zur Verfügung stehen, auch für die Telearbeit zur Verfügung stellen. Dies fängt beim aktuellen Betriebssystem an, durch welches Security Updates sichergestellt werden. Und es hört auf mit einem Katalog der verfügbaren und lizenzierten Software, die der Mitarbeiter sich installieren kann.
 
Begeben Sie sich auch mit diesen Fragen in die erfahrenen Hände unserer Spezialisten, sodass Sie sich wieder auf die Arbeit konzentrieren können.
 

Häufig gestellte Fragen

 

Wie richte ich mein Homeoffice ein?
Im besten Fall sollten Sie sich ein eigenes Arbeitszimmer oder einen abgetrennten Bereich als Home Office einrichten. So können Sie ungestört arbeiten und grenzen den Arbeitsbereich bewusst vom Wohnbereich ab. Für ein schönes Zuhause und eine ausgewogne Work-Life-Balance.
Ein Schreibtisch und ein ergonomischer Bürostuhl bilden die Basis. Ein Ordnungssystem, wie z. B. einem Regal für Ihre Ordner und Unterlagen, schafft Struktur. Und mit ein wenig Deko und persönlichen Gegenständen wird aus dem zweckmäßigen Arbeitsplatz zudem ein Ort zum Wohlfühlen.
 
Was brauche ich fürs Homeoffice?
Statten Sie Ihren Arbeitsplatz mit ausgewählter Technik aus, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Wir empfehlen für die klassische Tätigkeit am Rechner einen oder mehrere Monitore für die bessere Darstellung der Inhalte, eine Maus und Tastatur für eine ergonomische Sitzposition sowie Noise Cancelling-Kopfhörer für mehr Ruhe. Tipp: Ein Router mit aktuellem WLAN-Standard, ergänzt durch einen WLAN-Repeater, sorgen zudem für gutes Internet in der gesamten Wohnung oder in Ihrem Haus.
 
Wie habe ich aus dem Homeoffice Zugriff auf den Server?
Besonders wenn es um vertrauliche Daten geht, ist eine sichere Verbindung vom Schreibtisch zu Hause zum Server im Büro wichtig. Dafür empfiehlt sich die Einrichtung eines VPN-Tunnels, über den Sie von Ihrem Laptop oder Smartphone auf die Daten im Firmennetzwerk zugreifen können. Die Verbindung können unsere Techniker einmalig einrichten, sodass Ihnen in jeder Situation ein sicherer Zugriff auch auf sensible Dateien möglich ist.
 
Was sind Ihre Fragen?
Wir haben die Antworten!

 

Kontakt

Tel.: 040 522 22 03

Fax: 040 526 49 49

E-Mail: homeoffice@elektro-alster-nord.de

 

Unsere Öffnungszeiten:

Ulzburger Straße 362 - 364

 

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr

Samstag 9 - 13 Uhr

Cookie-Popup anzeigen